Neuigkeiten

21.07.2015, 15:26 Uhr

Zu Gast bei "800 Jahre Haarzopf"

Ein gelungenes Fest, mit Live-Musik, leckerem Essen und vielen guten Gesprächen. Dieses Sommerfest nutzten besonders die in Haarzopf ansässigen Institutionen und Vereine um zu informieren und sich zu präsentieren.

Neben der Fußballabteilung des SuS Haarzopf, war ebenfalls der Verein "Rat und Tat" vertreten. Die Gruppe besteht derzeit aus ca. 20 Ehrenamtlichen zwischen 30 und 90 Jahren und unterstützt Menschen im Stadtteil unbürokratisch. Das kann sowohl aus technische Hilfe, wie Austausch einer Glühbirne oder Aufhängen von Gardinen, als auch aus babysitten oder Unterstützung bei Behördengängen bestehen. Jetzt wollen sie auch auf der Margarethenhöhe tätig werden. Sowohl Matthias Hauer unser Bundestagsabgeordneter, als auch Oberbürgermeisterkandidat Thomas Kufen waren dabei - gemeinsam mit den Aktiven der CDU Essen-West, unserer Vositzenden, Brigitte Harti, Nora von der Gathen und ihrem Bruder Marcus von der Gathen.